Urteile und Pressemeldungen

Hessischer Verwaltungsgerichtshof, Beschluss vom 6.11.2018, Az.: 9 B 765/18:

http://www.lareda.hessenrecht.hessen.de/lexsoft/default/hessenrecht_lareda.html#docid:8164821

Hier als PDF-Datei: 18_11_6 Beschluss VGH Hessen zu Stillfüssel

Rechtsgrundlagen: VwGO § 80 Abs. 5, EEG § 1

Tenor:

Die Beschwerde des Antragstellers gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichts Darmstadt vom 29. März 2018 wird zurückgewiesen. Der Antragsteller hat die Kosten des Beschwerdeverfahrens einschließlich der außergerichtlichen Kosten der Beigeladenen zu tragen. Der Streitwert für das Beschwerdeverfahren wird auf 15.000,– € festgesetzt.


Bundesverfassungsgericht: Fachwissenschaftliche Erkenntnislücken begrenzen gerichtliche Kontrolle

https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Downloads/DE/2018/10/rs20181023_1bvr252313.pdf?__blob=publicationFile&v=1

BVerfG zu Windkraft und Rotmilan 23_10_18

  • zu BVerfG , Beschluss vom 23.10.2018 – 1 BvR 2523/13; 1 BvR 595/14

Zwei Windradbetreiber, denen Genehmigungen für Windenergieanlagen versagt wurden, sind mit ihren Verfassungsbeschwerden gegen einen beschränkten Kontrollmaßstab der Instanzgerichte gescheitert. Laut Bundesverfassungsgericht wird die gerichtliche Kontrolle durch fachwissenschaftliche Erkenntnislücken – hier: Risiko für Rotmilane durch Windräder – begrenzt, so dass das Verwaltungsgericht dann der plausiblen Einschätzung der Behörde folgen dürfe, ohne dass es dafür eigens einer gesetzlichen Ermächtigung bedürfte. Bei einem längerfristigem „Erkenntnisvakuum“ müsse der Gesetzgeber allerdings für eine untergesetzliche Maßstabsbildung sorgen (Beschluss vom 23.10.2018, Az.: 1 BvR 2523/13, 1 BvR 595/14).


Genehmigung für Windenergieanlagen wegen Kollisionsrisiken für Rotmilane versagt

Windenergieanlagen nahe dem UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“ dürfen nicht gebaut werden, 15.08.2018 | Verwaltungsgericht Koblenz, Pressemitteilung Nr. 22/2018, Urteil vom 24. Juli 2018:

http://www.rlp.de/index.php?id=345&tx_news_pi1[news]=74904&tx_news_pi1[controller]=News&tx_news_pi1[action]=detail&cHash=d110e49f0466082e216c1c6df1034ae3


Urteil  des VGH Kassel, Urt. v. 26.06.2018, Az.: 7 K 331/15.KS zu Windenergieanlage; Drittanfechtung, Schallimmissionsberechnung, Alternatives Verfahren, Interimsverfahren:

VGO Kassel 26.6.18

http://www.lareda.hessenrecht.hessen.de/lexsoft/default/hessenrecht_lareda.html#docid:8097396


Urteil des EUGH zum Verbot der Verschlechterung von Oberflächengewässern/Grundwasser vom 1.7.15, Aktenzeichen C-461_13:

EuGH-Urteil vom 1.7.2015 – C-461_13


Gerichtshof der Europäischen Union, Pressemitteilung Nr. 74/15, Luxemburg, den 1. Juli 2015:

cp150074de

Besprechung des Urteils im C´M´S-Blog, aktuelle Rechtsthemen:

https://www.cmshs-bloggt.de/oeffentliches-wirtschaftsrecht/eugh-urteil-zu-den-umweltzielen-der-wasserrahmenrichtlinie/


Urteil VG Darmstadt zum Eilantrag IHO (VG Darmstadt, 29.03.2018 – 6 L 3548/17) im Volltext:

VG_Darmstadt_29.03.2018_-_6_L_3548_17.DA_-_Immissionsschutz…_28.04.2018_17-20-27

Eilantrag Umweltverband IHO gegen Windkraftanlagen am Stillfüssel abgelehnt (Pressemeldung VG Darmstadt):

https://verwaltungsgerichtsbarkeit.hessen.de/pressemitteilungen/weiteren-eilantrag-gegen-windpark-„stillfüssel“-abgelehnt


Eilantrag der Systelios Klinik gegen Windkraftanlagen am Stillfüssel abgelehnt (Pressemeldung VG Darmstadt):

18_02_02 Eilantrag-der-Systelios-Klinik-gegen-Windpark-„Stillfüssel“-abgelehnt


Umweltverband VLAB erstreitet juristischen Sieg gegen WKA:

PM_Erfolgreiche-Verbandsklage


PM NABU: Rechtswidrigkeit von 3 WKA bestätigt

041217_OVG Rheinland-Pfalz bestätigt Rechtswidrigkeit der Genehmigung von 3 WEA in Birkenfeld wegen falschem Artenschutzgutachten


Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung einer Klage:

Oberverwaltungsgericht NRW, 8 B 705_17


VG Düsseldorf: Interimsverfahren bestätigt

17_9_25_VG Düsseldorf_28 L 3809_17


Aussetzung des Sofortvollzugs wg. Schwarzstorch bestätigt:

17_4_12 OVG_NRW


Bundesverwaltungsgericht zu Konflikt WKA mit Flugsicherung:

16_4_7_BVG DFS Urteil U4C1.15.0


Bayerischer VGH, Ablehnung Aussetzung Sofortvollzug:

Bayer. VGH_Beschluss vom 23.04.2015 22 CS 15.484


PM: BRD-System der Umweltklagen europarechtswidrig

EuGH zu Umweltverfahren


OVG RLP: Bebauungsplan „Windkraft Fürfeld“ unwirksam

OVG-RLP_Urteil_febr2015

OVG-RLP_Urteil_febr2015_presse


Pressemeldung zu BGH-Urteil zur EEG-Umlage

BGH AZ VIII ZR 169_Ökostrom Umlage_Presse


Hess. VGH zu Abstand Rotmilan

Hess. VGH 17.12.2013 zu Rotmilan AZ 9 A 1540 12.Z


Bayr. VGH 18.7.2013 zu Denkmalschutz vs. §35 BauGB

Bayr. VGH 18.7.2013 zu Denkmalschutz vs. §35 BauGB


VG Wiesbaden 8.5.2013  7 K 1454/12.Wi.

VG Wi 18.5.2013 Anfragen zu Windparkeinnahmen müssen beantwortet werden_Kommentar

VG Darmstadt 6. Kammer 2.2.2011 6 K 877/09.DA

Urteil GU 2 Feb

VG Darmstadt 6 L 1287/09 DA Nachbarschutz gg. WKA TA-Lärm

VG Darmstadt 20.10.09 Urteil zu Groß-Umstadt