So will die GroKo die „Ökostromlücke“ stopfen…

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/erneuerbare-energien-groko-will-oekostromluecke-endlich-stopfen-a-3b42fafd-21aa-4cef-8c39-4520ca6ae198

Stockende Energiewende

So will die GroKo die Ökostromlücke stopfen

Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland stockt, Klimaziele und Stromversorgung sind gefährdet. In die Koalitionsverhandlungen zu dem Problem kommt nach SPIEGEL-Informationen nun Bewegung.

Hochspannungsleitungen
 Foto: Jochen Tack / imago images

Von Stefan Schultz, 22 Februar 2021

 

Ein Gedanke zu „So will die GroKo die „Ökostromlücke“ stopfen…“

  1. Die Zufallsenergiefanatiker sind nicht lernfähig.
    Oder ist es ihnen egal ob sie den Industriestaat BRD an die Wand fahren?
    Bei Dunkelflaute muss teurer Strom eingekauft werden und an Tagen mit viel Wind muss überschüssiger Strom wiederum mit viel Geld abgeschoben werden.
    Schon jetzt haben wir den teuersten Strom der Welt – weiter ausbaufähig. Wir werden von überforderten Wichtigtuern regiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.