René Rock: Bedrohung gefährdeter Vogelarten durch WKA

http://www.bundesumweltportal.de/hessen/10-hessen/rock-zur-bedrohung-gefaehrdeter-vogelarten-durch-windkraftanlagen-immer-mehr-natur-und-vogelschuetzer-wenden-sich-von-windkraft-ab.html

Dienstag, 08. November 2016 14:52

Rene Rock – fdp-fraktion-hessen.de – Frank Ossenbrink

(BUP) Anlässlich der Presseberichte über immer größere Bedrohungen für gefährdete Vogelarten durch Windkraftanlagen erklärt René ROCK, energiepolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag: „Der Widerstand bei Naturschützern und Vogelschutzorganisationen gegen Windkraftanlagen in Hessen wächst immer mehr. Windkraftanlagen stellen objektiv eine Gefährdung dar und bedrohen den Bestand der Tiere. Eigentlich müsste doch jedem klar sein, dass über 200 Meter hohe industrielle Windkraftanlagen mit tausend Tonnen Stahlbetonfundament nicht in sensible Wälder gehören. Damit werden alle Anstrengungen im Sinne eines nachhaltigen Naturschutzes ad absurdum geführt.“

Rock weiter: „Immer mehr Vertreter von Naturschutzverbänden wie dem NABU, die früher den Grünen nahe standen, sprechen sich gegen den weiteren Ausbau der Windkraft in Hessen aus. Aber statt ihre ideologischen Scheuklappen abzulegen peitscht die CDU/Grüne Landesregierung ihre naturfeindliche Energiepolitik weiter voran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.