Greiner Eck: BI kämpft weiter!

http://www.rnz.de/nachrichten/region_artikel,-Windpark-Greiner-Eck-Buergerinitiative-gibt-den-Kampf-nicht-auf-_arid,247918.html

Windpark Greiner Eck: Bürgerinitiative gibt den Kampf nicht auf

Sie hofft auf den Europäischen Gerichtshof

13.01.2017, von Nikolas Beck

Neckarsteinach. Das, was die Bürgerinitiative Greiner Eck (BI) mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln verhindern wollte, ist inzwischen Realität. Die Türme der Windräder oberhalb von Grein ragen in die Höhe, die erste Anlage steht laut Windparkplaner Jürgen Simon kurz davor, in Betrieb genommen zu werden. Dies löse bei den BI-Mitgliedern aber nicht in erster Linie Frustration aus, erklärt Sprecherin Maria Lilek-Schirmer: „Vielmehr ist das Entsetzen darüber ungebrochen, wie schonungs- und rücksichtslos der politische Wille zum Ausbau der Windkraft sein Ziel auf beängstigende Weise verfolgt, und wie willfährig die nachgeordneten Behörden dem entsprechen.“ Der Vorwurf der BI: Bestehende Schutzgesetze für Mensch, Tier, Landschaft und Denkmäler seien zurechtgebogen worden und fänden ihren Niederschlag auch in der Genehmigung der Anlagen am Greiner Eck. Gegen diese Genehmigung kämpft die BI seit beinahe einem Jahr auch vor Gericht …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.