Laschet stellt sein Dreier-Team für den Klimaschutz vor

https://www.welt.de/politik/deutschland/article233447472/Bundestagswahl-Laschet-stellt-sein-Team-fuer-den-Klimaschutz-vor.html?cid=socialmedia.email.sharebutton

Laschet stellt sein Dreier-Team für den Klimaschutz vor

Quelle: WELT

Mit einem 15-Punkte-Plan zum Ausbau von erneuerbarer Energien will Armin Laschet neuen Schwung in seinen Wahlkampf bringen. Auf einer Pressekonferenz stellte er das entsprechende Team hinter dem Papier vor. Und betonte: „Kanzlerisch ist nicht, wenn man die Raute nachmacht.“

Unionskanzlerkandidat Armin Laschet hat sein Team für das Thema Klimaschutz vorgestellt. Zentrale Themen sollten mit Köpfen verbunden sein, sagte Laschet am Montag in Berlin. „Ich bin, seit ich Politik mache, ein Teamplayer“, betonte der CDU-Chef. „Es war immer klar, dass Themen mit anderen Köpfen verbunden werden.“

Das Klima-Team besteht aus den CDU-Bundestagsabgeordneten Andreas Jung und Thomas Heilmann sowie der Landesvorsitzenden der Jungen Union Bremen, Wiebke Winter.

Die vier CDU-Politiker präsentierten bei der Pressekonferenz einen 15-Punkte-Plan. Es gehe darum, die „Energiewende als Motor für den Klimaschutz und neue Arbeitsplätze“ zu nutzen, betonte Laschet. Der Ausbau erneuerbarer Energien müsse beschleunigt werden. Klimaneutralität bis 2045 sei mittlerweile Konsens, offen sei der Weg dahin. Es gebe einen riesigen Energiebedarf, sagte Laschet und zitierte dazu Angaben aus dem Wirtschaftsministerium, wonach 655 Terrawattstunden bis 2030 erforderlich seien…

Ein Gedanke zu „Laschet stellt sein Dreier-Team für den Klimaschutz vor“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.