Stillfüssel: Staatsanwalt ermittelt!

http://www.echo-online.de/lokales/bergstrasse/kreis-bergstrasse/kreisbeigeordneter-krug-relativiert-rolle-des-kreises-beim-bau-der-windparks–staatsanwaltschaft-ermittelt-wegen-vogelhorsts_17798644.htm

Kreisbeigeordneter Krug relativiert Rolle des Kreises beim Bau der Windparks / Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Vogelhorsts

Von Marion Menrath, 5. April 2017

KREIS BERGSTRASSE – Der Kreisbeigeordnete Karsten Krug (SPD) hat bei einem Pressegespräch die Rolle des Landratsamts beim Bau dreier Windparks im Kreisgebiet als untere Naturschutz- und Wasserschutzbehörde erläutert. Insbesondere ging es um zwei Ölunfälle am Windpark Greiner Eck zwischen Hirschhorn und Neckarsteinach und einen abgestürzten Vogelhorst im Windpark Stillfüssel bei Wald-Michelbach. Am Rande des Pressegesprächs erläuterten zwei Mitglieder der Bürgerinitiative Gegenwind Siedelsbrunn und Ulfenbachtal, die nicht eingeladen waren, ihre Sicht…

Zum abgestürzten Vogelhorst, den Vogelschützer einem streng geschützten Uhu zuschreiben, der möglicherweise bereits brütete, könne der Kreis wegen des laufenden Verfahrens bei der Staatsanwaltschaft Darmstadt nichts sagen. Nur wenn die Staatsanwaltschaft feststelle, dass keine Straftat vorliege und die Akten freigebe, müsse der Kreis ermitteln, ob eine Ordnungswidrigkeit vorliege, ergänzte Werner Rühmkorff,

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.