FDP will Funktion der Clearingstelle klären

http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/nachrichten-wiesbaden/windkraft-auf-dem-taunuskamm-fdp-will-im-landtag-die-funktion-der-clearingstelle-geklaert-haben_17404778.htm

Windkraft auf dem Taunuskamm: FDP will im Landtag die Funktion der Clearingstelle geklärt haben

Von Manfred Knispel

Nachrichten Wiesbaden,18.10.2016

WIESBADEN – „Das Einschalten des Umweltministeriums beim Genehmigungsverfahren für die geplanten zehn Windräder auf dem Taunuskamm wird ein parlamentarisches Nachspiel haben. Die Landtags-FDP kündigt an, im nächsten Umweltausschuss des Landtags einen dringlichen Berichtsantrag dazu einzureichen mit dem Ziel, den Vorgang aufzuklären……Laut Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) hat die Stelle zum Ziel, Genehmigungsverfahren wegen möglicherweise sinkender Zuschüsse noch in diesem Jahr abzuschließen. Im Genehmigungsverfahren selbst ist diese Stelle nicht vorgesehen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.