Oberzent: Gegenwind gegen Genehmigungsverfahren

https://www.rnz.de/nachrichten/eberbach_artikel,-windkraft-in-oberzent-gegenwind-gegen-genehmigungsverfahren-_arid,342783.html

Windkraft in Oberzent

Gegenwind gegen Genehmigungsverfahren

Bürgerinitiative will gegen Windkraft im Katzenwinkel und auf dem Finkenberg vorgehen

06.03.2018, 06:00 Uhr

Oberzent. Nach der Bekanntgabe der Planungen für Standorte von Windkraftanlagen im Katzenwinkel und auf dem Finkenberg wendet sich die Bürgerinitiative Gegenwind Beerfelden-Rothenberg an die Mandatsträger im Magistrat und in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Oberzent mit der Forderung, die aus Sicht der Initiative zügellose Landschaftszerstörung der Mittelgebirge durch den Ausbau von Windindustrieanlagen in den Wäldern zu beenden.

Mit ihrem Appell wenden sich die Kritiker, wie sie sagen, an die kommunale Politik in der Erwartung, dass sich die Mandatsträger ihrem Anspruch der kommunalen Selbstverwaltung bewusst sind und der geplanten Landschaftszerstörung Einhalt gebieten.

Die Bürgerinitiative verweist auf Schäden für Mensch und Natur durch Betonierungen und Wegebau in ehemals geschützten Naturräumen, auf die Gefährdung der Trinkwassergewinnung in Wasserschutzgebieten, Schallemissionen und nächtliche Lichtblitze der Sicherheitsbeleuchtung, die Zerstörung von Wäldern, Feuchtgebieten und Natur als Lebensräume für Menschen und Tiere. Der Wald sei ein einzigartiges Ökosystem von höchster Priorität und ein nicht erneuerbares Kulturgut als eine Lebensgrundlage für Mensch und Tier….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.