Hardheim: Wie hoch dürfen die Windräder werden?

http://www.rnz.de/nachrichten/buchen_artikel,-HardheimWallduern-Wie-hoch-duerfen-die-Windraeder-im-Gebiet-KornbergDreimaerker-werden-_arid,235759.html

Hardheim/Walldürn: Wie hoch dürfen die Windräder im Gebiet „Kornberg/Dreimärker“ werden?

Die Bürgerinitiative fürchtet, dass die vom Gemeinderat vorgegebene Höhenbegrenzung doch ignoriert wird.

von Rüdiger Busch, 18.11.2016, 06:00 Uhr

Hardheim/Walldürn. (rüb) Die Frage einer möglichen Befangenheit ist nicht die einzige, die von Vertretern der Bürgerinitiative BGN und weiteren Gegnern des Projekts aktuell gestellt wird. In den Stellungnahmen im Rahmen der Änderungen des Flächennutzungsplans werden auch weitere Themenfelder angeschnitten. Nachfolgend ein kurzer Sachstandsbericht zu einzelnen Fragen:

> Höhenbegrenzung der Anlagen: Wie die Bürgerinitiative schreibt, habe Hardheims Bürgermeister …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.