Denkmalschutz oder WKA-Ausbau?

http://www.de-fakt.de/bundesland/hessen/odenwaldkreis/details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=946&cHash=8fd569e5d044f0cb109c03f04d14cb31

Novelle des hessischen Denkmalschutzgesetzes pro GRÜNER Windausbaupolitik verabschiedet

27.01.2017, von Peter Geisinger

WIESBADEN / ODENWALD. – Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit wurde am 28. November vergangenen Jahres die Novelle des hessischen Denkmalschutzgesetzes verabschiedet, erklärt Peter Geisinger, Vorsitzender Vernunftkraft Odenwald e.V., in seiner jüngsten Pressemitteilung.

„Sie enthält diverse Veränderungen, ganz im Sinne grüner Windkraftausbaupolitik und gilt seit dem 6. Dezember 2016 …

… Wieder einmal bestätige sich, wie schon bei der Novelle des Bundes-Naturschutzgesetzes, „dass im Zusammenhang mit dem Ausbau der Windkraft politisch gilt: Was nicht passt, wird passend gemacht“, sagt Geisinger und ergänzt: „Der Bürger hat auch dazu – voraussichtlich am 24. September – das Wort.“ …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.