1000m-Abstandsregel ist vorerst vom Tisch!

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/windenergie-die-abstandsregelung-fuer-windraeder-ist-vom-tisch-zumindest-vorerst/25279036.html

Windenergie

Die Abstandsregelung für Windräder ist vom Tisch – zumindest vorerst

Im jüngsten Entwurf des Kohleausstiegsgesetzes ist Altmaiers 1000-Meter-Regel nicht mehr enthalten. Die Branche begrüßt den Sinneswandel.

Die Abstandsregelung hat für viel Kritik gesorgt. (Foto: ddp/Kai Michael Neuhold)

Von Klaus Stratmann, 28. November 2019

Berlin Kaum ein anderes Thema hat die Windbranche in den vergangenen Wochen so beschäftigt wie die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zum Mindestabstand von Windrädern zur Wohnbebauung. Unternehmensvertreter sahen durch die geplanten Regeln bereits den „Tod auf Raten“ für ihre Branche auf sich zukommen.

Doch nun ist das Thema zunächst vom Tisch: Im jüngsten Entwurf des Kohleausstiegsgesetzes ist die Abstandsregelung nicht mehr enthalten. „Wir begrüßen, dass die Bundesregierung das Thema zunächst weiter intern diskutieren will“, sagte Wolfram Axthelm, Geschäftsführer des Bundesverbands Windenergie, dem Handelsblatt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.